Zum Hauptinhalt springen
Reden Sie mit uns über Ihr Büro!

Office Chat

Sie haben Fragen? Wir antworten im WhatsApp Chat unter 079 319 86 41 schnell und unkompliziert.

Tipp 4: Anordnung

Stellen Sie den Bildschirm immer gerade vor sich auf. Sodass ihr Blick direkt darauf fällt. Niemals sollte der Bildschirm so aufgestellt sein, dass Sie konstant den Nacken drehen müssen.

Wenn Sie mit mehreren Bildschirmen arbeiten, stellen Sie den Hauptbildschirm mittig auf und den Zweitbildschirm schräg daneben. Oder Sie positionieren beide Bildschirme so, dass Sie leicht gegen innen neigen und sich in der Mitte berühren. Wenn Sie jetzt gerade dasitzen, sollte ihr Blick dahin gehen, wo die Bildschirme sich berühren.

Wir empfehlen, dass Sie an einer speziellen ergonomischen Tastatur und Maus arbeiten, um Ihre Handgelenke zu schonen und gesundheitlichen Problemen vorzubeugen.

Falls Sie mit Papiervorlagen arbeiten vermeiden Sie es, die Tastatur hinter der Papiervorlage, weg von Ihnen, zu platzieren. Dies wird zu Verspannungen führen! Ein Vorlagenhalter hat sich hier als sehr hilfreich erwiesen. Dieser wird zwischen Tastatur und Bildschirm platziert und hat eine angenehme Neigung, damit Papiervorlagen dennoch gut lesbar sind. Nutzen Sie ausserdem ein Modell, das hoch genug ist, dass man auch die ergonomische Tastatur darunter schieben kann, schenkt Ihnen der Vorlagenhalter sogar noch zusätzlichen Platz.

Fragen? Rufen Sie uns an unter 052 365 41 11