Zum Hauptinhalt springen
#Büroidee: Bürotipps

So gelingt das Home Office leichter: Darauf sollten Sie achten

  Bürotipps

Arbeiten Sie seit kurzem im Home Office oder sind Sie bereits ein alter Hase im Umgang damit und kennen schon viele Tricks und Kniffe, wie Sie zuhause produktiv arbeiten können?

Falls Sie zur ersten Gattung gehören, haben wir für Sie einige Tipps, damit Sie nicht in die typischen Fallen tappen und die Arbeit von daheim aus gut funktioniert.

Pünktlichkeit

Wenn der Wecker morgens klingelt, stehen Sie wie gewohnt auf, ohne einmal mehr als sonst auf die Schlummertaste zu drücken und sich nochmals im Bett zu drehen.

Kleidung

Auch wenn es verlockend ist, sich im Pyjama oder Trainer an den Schreibtisch zu setzen… lassen Sie es! Ziehen Sie sich so an, wie Sie es üblicherweise für Ihre Arbeit tun. Sie werden sehen, das wirkt Wunder!

In Ruhe arbeiten

Haben Sie zuhause ein Zimmer, das Sie als Büro nutzen können? Perfekt! Machen Sie klare Regeln, falls noch andere Familienmitglieder tagsüber auch daheim sind. Wenn die Türe geschlossen ist, darf nicht gestört werden.

Arbeitsplatz: Der richtige Ort

Falls Sie keinen Raum für Ihr Heimbüro haben, richten Sie sich eine Ecke ein. Vielleicht gibt es in einem breiteren Flur auch die Möglichkeit, einen Schreibtisch zu platzieren? Nach Möglichkeit, sollten Sie das Schlafzimmer nicht als Arbeitsplatz missbrauchen.

Arbeitszeit ist Arbeitszeit, Freizeit ist Freizeit

Wichtig ist es, dass Sie sich an fixe Arbeitszeiten halten und nicht zwischendurch dies und jenes im Haushalt erledigen – auch wenn es verführerisch ist. Machen Sie auch pünktlich Feierabend und ziehen sich dann für die Freizeit um. Die Versuchung ist nämlich gross, dann noch schnell etwas fertig zu machen, wenn man doch eigentlich schon im Fitnessstudio wäre.

Feedback geben

Wenn Sie von zuhause aus arbeiten, ist es umso wichtiger, dass Sie Arbeitskollegen und Vorgesetzte über den Stand der Dinge informieren. Tun Sie dies proaktiv, so schaffen Sie gleichzeitig Vertrauen.

Rituale

Der kurze Büroschwatz mit der Kollegin fällt jetzt aus, den gemeinsamen Lunch mit der Freundin jeden Dienstag wahrscheinlich auch. Strukturieren Sie Ihren Home Office Tag und bauen Sie auch hier Rituale ein, wie beispielsweise eine fixe Pause in der Sie Kaffee trinken oder draussen eine Runde spazieren gehen. Und notfalls kann man ja mit der Kollegin auch über Videochat essen.

Zurück

Büro-Check

Mit wenigen Klicks kostenlos ein erstes personalisiertes Angebot erhalten!

Los gehts ...