Kontrolliert Lüften - Kühlen - Heizen

Je mehr Leute in einem Raum arbeiten, desto schwerer wird es, es allen recht zu machen. Um so wichtiger ist die sorgfältige Einhaltung der empfohlenen Grundwerte für Temperatur, Feuchtigkeit und die Vermeidung von starker Luftbewegung.

Auch die Qualität der Luft entscheidet über das Wohlbefinden im Büro. Luftverunreinigungen können z.B. durch Drucker und Kopierer (Ozon), Lösemittel in Büromaterialien, schlecht gewartete Klimaanlagen verursacht werden. Gute Lüftung ist also wichtig. Eine sehr beliebte und einfache Methode ist die sogenannte Stosslüftung durch kurzzeitiges Öffnen und Schliessen der Fenster. Der Verzicht auf technisch komplexe Klimatisierungstechnik legt mehr Verantwortung in die Hände der Mitarbeiter und spart ganz nebenbei Kosten. Der Wunsch nach umweltverträglichen und energiesparsamen Gebäuden, in denen man sich wohlfühlt, erfordert nicht allein neue architektonische Lösungen und eine verbesserte Klimatechnik sondern auch ein problembewusstes Verhalten.

Fragen? Rufen Sie uns kostenlos an unter 0800 287 666