HÅG

Seit 1943 entwickelt, produziert und vertreibt HÅG Bürostühle und gehört zu den Marktführern in Europa. Als Teil der SB Seating gehört HÅG einer Unternehmensgruppe an, die Bürostühle und Sitzlösungen für alle Arbeitsbereiche entwickelt und produziert und in Skandinavien stilbildend ist. Die Marke HÅG, will die Vision „Make the world a better place to sit“ Wirklichkeit werden lassen. Für sein Design wurde HÅG bereits vielfach ausgezeichnet.

Alle Bürostühle von HÅG sind bei JOMA erhältlich. Hier stellen wir Ihnen die beliebtesten Modelle vor.

Nadja Sternik-Mäder, stv. Geschäftsführerin, Geprüfte Arbeitsplatzexpertin
Nadja Sternik-Mäder
stv. Geschäftsführerin
Geprüfte Arbeitsplatzexpertin

E D I T O R I A L

Bürostühle von HÅG – immer etwas anders.

Der norwegische Stuhlhersteller ist eines der traditions- und einflussreichsten Unternehmen Skandinaviens. Allen HÅG-Stühlen ist gemein, dass Form und Funktion Hand in Hand gehen. Das Design fördert nicht nur alle natürlichen Bewegungen des arbeitenden Menschen, sondern soll auch Auge und Herz erfreuen und die Sinne ansprechen. Das Ziel: Man fühlt sich wohl und hat seinen Arbeitsalltag im Griff.

HÅG-Bürostühle: intuitiv richtig sitzen

Intuitiv hält ein in HÅG-Stuhl hält den Körper in Balance und sorgt so dafür, dass man immer gut sitzt. Nach dem ergonomischen Konzept des Unternehmens ist die beste Sitzposition immer die nächste. In Stühlen soll der Büroarbeiter maximale Bewegungsfreiheit spüren und nicht über seine Bewegungen nachdenken müssen. Man ist jederzeit startklar – für neue Herausforderungen und neue Bewegungen!
Bewegung ist nämlich ein essentielles Merkmal aller lebenden Organismen. Bewegung baut unsern Körper auf, aktiviert und kräftigt ihn. Ein Bürostuhl von HÅG gibt Impulse und regt an, sich zu bewegen, während man sitzt.


Idealerweise ist ein Bürostuhl auf den menschlichen Körper zugeschnitten. Die menschliche Physiognomie ist nicht fürs Stillsitzen, sondern für Bewegung und Veränderung geschaffen. So faszinierte es die HÅG Bürostuhl-Entwickler, dass man früher in der Lage war, stundenlang auf dem Pferderücken zu sitzen. Dabei wurde den Designern klar, dass dies mit der aufrechten Haltung des Körpers und den ständigen Bewegungen beim Sitzen zusammenhing. Besonders die Füsse spielten dabei eine bedeutende Rolle. Die Steigbügel erlauben es dem Reitenden, den Oberkörper im Sattel aktiv und beweglich zu halten – das ist von grosser Bedeutung, denn bewegliche und aktive Arme sind auch bei der Arbeit im Büro entscheidend! So entstand der HÅG Capisco, ein aussergewöhnlicher Bürostuhl, der nicht nur durch sein spezielles Äusseres auffällt, sondern auch rasch durch seinen hohen Sitzkomfort begeistert. Der Capisco ist übrigens in der Schweiz äusserst beliebt - nicht umsonst nennt man die Schweiz bei HÅG auch "Capisco-Land"!


Auch Kinder haben die Stuhldesigner inspiriert! Sie haben festgestellt wie viel sie von ihnen lernen können. Der „Arbeitstag“ eines Kindes ist höchst abwechslungsreich, es bewegt sich pausenlos und findet immer neue Körperhaltungen. Werden Kinder grösser, bringen die Erwachsenen ihnen bei „still zu sitzen“ – obwohl wir dazu ja eigentlich nicht geschaffen sind. Vielmehr sollten wir hier unsere Kleinen als Vorbild nehmen und ein aktives, bewegtes Leben führen. Bewegung ist ja naturgemäss, notwendig, angenehm und erhält unseren Körper. Bedenkt man, wie dramatisch sich unser Lebensrhythmus in der Neuzeit gewandelt hat, wird klar, wie entscheidend Bewegungen auch in einer Sitzhaltung für Gesundheit, Wohlbefinden und effektives Arbeiten ist. Sitzt man bei der Büroarbeit und konzentriert sich auf seine Aufgabe, bewegt man eventuell Hände, Arme und den Kopf – und blendet aus, dass man Beine hat. Sie ruhen bewegungslos wie „abgeparkt“. Das beeinflusst wiederum den ganzen Körper. Jeder hat schon erlebt, wie müde man von langem Sitzen wird. Ein HÅG Bürostuhl regt seinen Besitzer dazu an, auch seine Füsse zu bewegen.

Immer perfekt in Balance

Gleichgewicht ist für die Stuhldesigner von HÅG der beste Ausgangspunkt für Bewegung. Auf einem Ihrer Bürostühle soll man aktiv und dynamisch sitzen können, mit der Balanced Movement Mechanik™ und einer benutzerfreundlichen Methode, den Stuhl seinen Körpermassen anzupassen. Wenn man genau im Gleichgewicht ist, kontrolliert der ganze Körper den Stuhl und bestimmt in jeder möglichen Position, ob man sich bewegt oder still sitzt. Man sollte den ganzen Körper bewegen, ohne darüber nachzudenken.

Die Balanced Movement Mechanik™ zeichnet sich dadurch aus, dass die Vorderkante der Sitzfläche sich nach oben neigt, wenn man sich zurücklehnt und nach unten, wenn man sich vorbeugt. Auf diese Weise werden die Fußgelenke bewegt und der venöse Blutfluss in den Unterschenkeln (das „periphere Herz“) angeregt: der Blutfluss im ganzen Körper nimmt zu. Die Folge: mehr Energie und so effizienteres Arbeiten.

Umweltschutz: bei HÅG an vorderster Front

Bei Arbeitsstühlen gibt es laut HÅG keinen Hersteller, der mehr auf die ökologischen Auswirkungen der eingesetzten Materialien und Prozesse achtet als Scandinavian Business Seating. HÅG als Unternehmen, als Hersteller hochwertiger Bürostühle, handelt seit Jahren bereits stark im Sinne der Umwelt. Global betrachtet sind die Auswirkungen dieses Handelns heute vielleicht noch überschaubar. Doch die Unternehmensmission wird – mit wachsendem Bekanntheitsgrad seiner Produkte, seines Namens und seiner Philosophie auf dem Markt – den Boden für andere Initiativen und Verhaltensänderungen bereiten.“ „Handeln wir jetzt, und wir können die Wende schaffen.“ sagt Carl Peter Aaser, Vice President Environment.
Man wolle nicht die Augen davor verschließen, dass das Modell des Überkonsums und des unglaublich verschwenderischen Umgangs mit Ressourcen angesichts der unaufhörlich wachsenden Weltbevölkerung nicht nachhaltig ist. Schätzungen zufolge wird die Weltbevölkerung 2040 die Neun-Milliarden-Marke überschritten haben. Zum selben Zeitpunkt wird sich infolge von zunehmendem Wohlstand und Konsum unser Ressourcenverbrauch verzehnfacht haben. Wenn wir in diesem Tempo weitermachen, werden wir 2040 zehnmal so viele Ressourcen verbrauchen wie wir eigentlich dürften, um nachhaltig zu bleiben. Was können wir also tun? HÅGs strategisch-ökologischer Ansatz: Mit weniger mehr schaffen.

Prämiertes Design und ausgezeichnete Ergonomie

Das ergonomische Konzept von HÅG beschränkt sich nicht nur darauf, dass die Form der Funktion folgt. Die HÅG-eigene Designsprache basiert auf unserer Leidenschaft und soll Sie in eine Welt voller intelligenter und avantgardistischer Sitzlösungen entführen. Die Stühle von HÅG sollen ihre Besitzer bewegen!

Für sein Design wurde HÅG bereits mehrfach ausgezeichnet, der HÅG Capisco allein wurde schon mit mehreren Auszeichnungen prämiert.

Unser Ziel ist es, perfekte Stühle auszuliefern. Die Büro Stühle von HÅG werden während des gesamten Produktionsprozesses auf Herz und Nieren getestet. HÅG steht für hohe technische Kompetenz, gepaart mit Verantwortungsbewusstsein. Praktisch bedeutet das für den Kunden: er wird immer komfortabel sitzen, wenn er sich für einen HÅG-Bürostuhl entschieden hat. Übrigens: den HAG Capisco bieten wir 2 Wochen zum Probesitzen an - kostenlos und unverbindlich.