PREFORM

Immer wenn neue Raumideen gefragt sind, gibt Preform - der Spezialist für mobile Raumgliederung - die richtige Antwort. Kreative schallabsorbierende Wandsysteme im Baukastensystem gliedern die Büroarbeitsplätze von heute und morgen – und erfüllen alle Anforderungen an dynamische und flexible Arbeitsprozesse.

Josef Mäder, Inhaber & Geschäftsführer
Josef Mäder
Inhaber & Geschäftsführer

E D I T O R I A L

PREFORM – State of the Art bei mobilen Wandsystemen

Als einer der führenden Hersteller von mobilen Wandsystemen für alle Bürobereiche sagt Preform dem Lärm den Kamp an. Das Unternehmen mit Sitz in Feuchtwangen ist in ganz Europa bekannt für seine flexiblen Gestaltungs- und Gliederungsmöglichkeiten im Bereich der Büroraumakustik. Preform punktet mit einer grossen Produktpalette, welche von der visuellen Arbeitsplatzabschirmung über Decken- und Wandabsorber bis hin zu flexiblen Raum-in-Raum-System reicht.
Aufgrund seines profunden Wissens in der Entwicklung von designorientierten, akustisch hochwirksamen Raumsystemen geniesst Preform seit vielen Jahren den Ruf, individuelle Lösungen nach auch schwierigen Kundenanforderungen fertigen zu können.
Das mittelständische Unternehmen produziert seit dem Jahr 1981 Stellwände und ganze Raumsysteme in höchster Fertigungsqualität und Präzision an zwei Unternehmensstandorten in Deutschland. Preforms nachhaltige Entwicklung und Fertigung unter Verwendung ökologisch einwandfreier Materialien und Werkstoffe setzen Massstäbe für langlebige Büroeinrichtungs-Produkte.

Mobile Trennwände mit einzigartiger Schalldämmung und zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten

Mit sechs Systemen mobiler Stellwände bietet Preform als Spezialist für Raumgliederungssysteme ein variables Sortiment für eine effektive Arbeitsplatzgestaltung, passend zu allen Büromöbeln. Die akustischen hoch wirksamen Wandelemente von Preform sind mit dem Preform-exklusiven, patentierten Absorptionsmaterial Gipsschaum versehen und erreichen einzigartige Schalldämm- und Absorptionseigenschaften bei geringer Wanddicke.

Nebst den bewährten Linien Formfac4 und Formfac5 führt Preform seit einigen Jahren die Systeme Decato und Decato Modul in seinem Sortiment. Die Stellwände mit mechanischer Clipsverbindung gehören inzwischen zu den wichtigsten Produkten des Unternehmens. Die Decato-Produktfamilie zeichnet sich durch ein variantenreiches Angebot an Raumgliederungssystemen für die unterschiedlichsten Anforderungen und Funktionen aus – immer kompatibel zueinander und passend zu allen Büromöbelsystemen. Die Besonderheit von Decato liegt in der Schlichtheit und Reduziertheit. Arbeitsplatzgestaltung lässt sich so neu erleben - durch ein modulares Bausteinsystem, in Stoff schlicht und ohne Rahmen oder mit Systemprofil, das eine professionelle Organisation und Raumgliederung möglich macht. Diese hört bei Decato nicht bei der mobilen Stellwand auf, sondern wird mit individuell bedruckbaren Wandabsorbern weitergeführt. Akustik wird so zum Designelement und bringt sehr individuelle Gestaltungsmöglichkeiten in die Büros.

Glas- und Dekormodule mit filigranen Aluminiumrahmen und vertiefte Abdeckungen betonen die lineare Formgebung. Wandmodule gibt es in Wanddicke 40mm, Wandbreite 400 - 2000mm, Wandhöhe 400 - 2000mm, jeweils als Grund- und Aufsatzmodule. Pinnbare, rahmenlose Stoffwände sind erhältlich mit Aluminiumrahmen, Gipsschaumfüllung, Vlies und Stoffbezug. Die Stoffwände mit Systemprofilen, im Aufbau wie oben, aber mit zusätzlichem vertikalen Aluminiumprofil zur Organisation und Stabilisierung sind ebenso für eine grosszügige Raumtrennung wie auch für die persönliche Arbeitsplatzorganisation geeignet. Mit diversen Dekorflächen, Acryl- oder Sicherheitsglas lässt sich der Raum mit Decato Modul System optisch verändern und erlaubt gleichzeitig, mobile Stellwände als gestalterische Elemente einzusetzen.

Raum-in-Raum-Systeme, Raumteiler und mobile Wandsysteme von Preform

Die Preform Raumsysteme im Baukastenverfahren strukturieren und gestalten Büroräume wirkungsvoll und in anspruchsvollem Design. Im Angebot sind auch Raumsysteme mit mechanischer Clipsverbindung. Diese Raum-in-Raum-Systeme innerhalb der Decato-Produktfamilie schaffen als unabhängige Open-Space-Module Raumstruktur auch bei grossen Büroflächen. Mit Decato Struktur und Decato dp50volume lassen sich zudem freistehende, kompakte Kabinen realisieren und bieten so optimale Voraussetzungen für wechselnde Arbeitsabläufe im Büroalltag.
Decken-/Wandabsorber bekommen bei der akustischen Optimierung von Büroräumen eine zunehmende Bedeutung. Die individuellen Preform Decken- und Wandabsorber komplettieren wirkungsvoll die vielfältige Bandbreite an mobilen Stellwänden und Raumsystemen zur Optimierung der Raumakustik. Die akustischen Wandpaneele und Deckenabsorber von Preform sind ebenfalls mit dem Preform-exklusiven, patentierten Absorptionsmaterial versehen. Die neue Produktlinie Decampo ist die perfekte Ergänzung zu den anderen erfolgreichen und bewährten Preform Raumgliederungssystemen. In kurzer Zeit und auf unkomplizierte Weise werden Büroräume durch den Einsatz der modernen, von der Decke abgehängten Paneele zu flexiblen Arbeits- und Relax-Inseln.