WALDMANN

Auf der Grundlage ihres profunden Wissens entwickeln die Lichtingenieure von Waldmann seit gut 50 Jahren Beleuchtungskonzepte für die Einrichtung von Büros. Immer unter dem Gesichtspunkt, einen Mehrwert hinsichtlich Produktivität, Sicherheit, Gesundheit und Energieeinsparung zu sichern.

Nadja Sternik-Mäder, stv. Geschäftsführerin
Nadja Sternik-Mäder
stv. Geschäftsführerin
Geprüfte Arbeitsplatzexpertin

E D I T O R I A L

WALDMANN: Engineer of Light

Die Firma Waldmann bringt seit 1928 Licht ins Dunkel unserer Büro- und Arbeitswelten. In Villingen-Schwenningen (D) gegründet, beschäftigt sie heute über 800 Mitarbeiter weltweit. Seit 1971 ist das Unternehmen als Waldmann Lichttechnik GmbH auch in der Schweiz, in Küttigen AG, vertreten. Nachdem Waldmann vor allem Leuchten für industrielle Arbeitsplätze gefertigt hatte, erweiterte das Unternehmen 1985 sein Portfolio auf Leuchten für Büros und Arbeitsplätze. Zukunftsgerichtetes Denken und das Wahrnehmen von ökologischer und sozialer Verantwortung zeichnen Waldmann heute als innovativen, nachhaltigen Hersteller von Bürobeleuchtung aus. Das Familienunternehmen in 3. Generation bietet Beleuchtungslösungen für Bürogebäude ebenso wie für den einzelnen Bürotisch. In der firmeneigenen „Ideenschmiede“ entwickelt Waldmann das Thema Licht im Büro kontinuierlich weiter und darf stolz sein auf die vielen Waldmann Leuchten, die in der Schweiz zu fast jeder Büroeinrichtung gehören.

Wohlfühlfaktor Licht im Büro

Gerade Stehleuchten, z.B. die Modelle Tycoon und Ataro, sind bei der Bürobeleuchtung beliebte Lösungen. Die leichten und dabei äusserst robusten Leuchten punkten mit völliger Wahlfreiheit bei der Positionierung am Schreibtisch und äusserst hoher Energieeffizienz. Der nachhaltige Umgang mit Energie und anderen Ressourcen ist für das Unternehmen von grosser Bedeutung, ebenso wie das Bewusstsein um die Wirkung von Licht auf den (Büro-)Menschen. So untersucht Waldmann seit Jahren die Auswirkungen von Licht auf die Psychologie und Physiologie des Menschen und lässt dieses Wissen gezielt in die Entwicklung neuer Produkte einfliessen. Das Resultat der Forschung und Entwicklung sehen wir beispielsweise in der Stehleuchte Lavigo: eine reine LED Leuchte, welche durch ein biodynamisches Lichtsystem den Verlauf des Tageslichts simuliert und so unseren biologischen Rhythmus auf natürliche Weise unterstützt. Das Resultat: höhere Produktivität und vor allem ein höherer Wohlfühlfaktor am Arbeitsplatz. Noch ein Beispiel gefällig? Die „Peer-to-Peer“ Lösungen von Waldmann Lichttechnik lassen Leuchten miteinander kommunizieren, sodass die eine oder andere Überstunde nicht in einer von Dunkelheit umhüllten Lichtinsel absolviert werden muss, sondern ein angenehmes Arbeitsambiente entsteht. Waldmann Lichtkonzepte stellen sich auf ihr Umfeld ein und werden allgemeinen Beleuchtungsaufgaben genauso gerecht wie dem individuellen Lichtbedarf jedes einzelnen. Eine Waldmann Lampe ist also mehr als einfach eine Lichtquelle.

Die Produktion sämtlicher Waldmann Leuchten findet im Werk in Villingen-Schwenningen statt. Von der Entwicklung über Konstruktion und Herstellung von Einzelteilen bis hin zum Endprodukt bleibt jeder Schritt in der Hand des Unternehmens.

Waldmann Leuchten bei JOMA

In unserer Büromöbelausstellung können Sie die Leuchten von Waldmann Lichttechnik selbst testen und uns Ihre Fragen stellen. Ob Stehleuchten, einfach nur eine Arbeitsplatzleuchte oder Ihr ganz individuelles Beleuchtungskonzept, als langjähriger Partner von Waldmann beraten wir Sie gerne und geben Ihnen Tipps zu den Themen Beleuchtung und Ergonomie am Arbeitsplatz.