Technikintegration und Zubehör

Das System GO²move ist auf kompromisslose Bürofunktionalität ausgelegt: Ein perfektes Kabelmanagement und durchdachte Lösungen für die Integration aller nötigen Technik sind in jeder Konfiguration gewährleistet.

Die klassische Konfiguration ist der GO²move-Tisch mit den Säulenprofilen an den Seiten. Ein CPU-Halter an einer der Säulen nimmt den Rechner auf. Eine spezielle Kabelkette mit Bodenhalter führt alle Kabel sicher unter die Tischplatte. Über eine Kabelwanne und Kabeldurchlassdosen werden sie von dort zur Tischfläche geführt.

Zu dieser Konfiguration gehört in den meisten Fällen ein in Form und Oberfläche passender Rollcontainer.

Alle Tischkonfigurationen sind uneingeschränkt bis zur Stehhöhe höhenverstellbar - entweder mit einer manuellen Schnellverstellung oder mit einer langsameren elektromotorischen Verstellung.

 

Die Verstellart spielt eine Rolle: Je schneller ein Tisch hoch- bzw. heruntergefahren werden kann, desto eher wird diese Funktion genutzt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Fraunhofer-Instituts, die die verschiedenen Verstellvarianten von Sitz-/Stehtischen analysiert hat. Elektromotorische Systeme benötigen rund 12-16 Sekunden und sind damit echte Bewegungshemmer. Dagegen lassen sich die manuell verstellbaren Tische von LEUWICO in nur ein bis zwei Sekunden auf die gewünschte Höhe bringen.

An der hinteren Kante der Tischfläche lassen sich ein akustisches Trennwandelement, Orgaboards, Leuchten und/oder anderes Zubehör anbringen. Dazu können optional so genannte Orgabohrungen mitbestellt werden. Diese Bohrungen sind mit standardisierten Metallbuchsen inkl. Abdeckung versehen. Sie können diese Orgabohrungen an mehreren, genau definierten Stellen der Platte wählen. Bitte lassen Sie sich hierzu von unserem Einrichtungsplaner beraten.

Fragen zu Technik und Zubehör? Rufen Sie uns kostenlos an unter 0800 287 666

Weitere Produkte und Themen, die Sie interessieren könnten: